ERFAHRUNG - SELBSTERFAHRUNG - ENTWICKLUNG

F1010293.jpg

Wir Menschen verändern uns zeit unseres Lebens ständig. Wenn wir diese Veränderung bewusst und ziel gerichtet machen, können wir von Entwicklung sprechen.

Streben wir Selbstbewusstheit und Selbsterkenntnis an, so können wir dies durch bewusste Erfahrung – der Selbsterfahrung verwirklichen.

SELBSTbewusstheit steht dabei in engem Zusammenhang mit SELBSTsicherheit und in der Folge mit SELBSTbewusstsein und SELBSTvertrauen.

Wesentliche Aspekte, damit eine Erfahrung auch eine positive – entwicklungsfördernde Erfahrung wird sind u.a.:

 

  • Mein Bezugsrahmen, mein Erklärungssystem durch das ich die Erlebnisse erklären und verarbeiten kann.
  • Das Setting, Zeit und Ort, um Sicherheit und Unterstützung zu gewährleisten, damit die Erfahrung sich entfalten kann.
  • Helfende Begleiter, erfahrene, wohlwollende, verständnisvolle Unterstützer im Erfahrungsprozess und deren Bearbeitung für Integration und Transformation. Menschen, die ihr Handeln in den Dienst meines Entwicklungsprozesses stellen und nicht um eigene Ego-Anteile auszuleben.
  • Austausch, um über die vollkommen individuelle Erfahrung das Verbindende von wahrer Entwicklung integrieren und transformieren zu können, im transzendierenden Erleben von Verbundenheit und Gemeinsamkeit. 

Mag. Rainer Dirnberger